Afro Contemporary Dance

Die afro-brasilianischen Tänze sind energiegeladen und voll Rhythmus. Die gebürtige Brasilianerin Elisia verbindet die traditionellen Tänze ihrer Heimat, die nach wie vor vom Erbe ihrer afrikanischen Vorfahren leben, mit zeitgenössischem Contemporary Dance. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer*innen Tänze wie Afoxe, Samba, Orixas und andere. Es ist eine Reise durch die verschiedenen Regionen und den kulturellen Reichtum Brasiliens.



Unsere Afro Contemporary Dance-Dozent*innen


Elisia Gomes Wolf

„Der Tanz ist für mich etwas Lebenswichtiges, wie der Atem, ohne den ich nicht leben kann“.

 

Die gebürtige Brasilianerin Elisia Gomes Wolf wurde In eine Künstlerfamilie hineingeboren und ist seit ihren Kinderjahren sehr eng mit dem Tanz und dem Straßentheater verbunden.  

 Mit 16 Jahren begann sie ihre professionelle Laufbahn als Tänzerin und Solistin In der Tanzgruppe Axe Odara. Mit 25 Jahren gründete sie mit weiteren Künstler*innen das Centro de Convivencia e Cultura de Santo Andre Bahia. Mit der Gruppe Afefe Matrizes Afrikanas war sie an soziokulturellen Projekten in verschiedenen Bundesländern Brasiliens beteiligt.