Dancehall


Eine Tanzkultur verwurzelt in Jamaika. Dancehall hat ein weites Spektrum an verschiedenen Stilen und Äras.

 

Von sexy- weiblichen, über fließenden weichen Bewegungen bis hin zu männlichen, harten Moves aus den verschiedenen Zeitspannen von old-middle- und new school. Getanzt wird auf beatlastigen, tanzbaren "Riddims". (z.B. Sean Paul, Beenie Man, Busy Signal, Movado uvm.) Moves direkt aus Jamaika, Abwechslung, Spaß und gute Laune sind garantiert!

 

Dieser Kurs bringt dir die Sonne ins Herzen und vermittelt karibische Lebensfreude! Nach einem ausgedehnten Warm-up mit Kraft- und Dehnungsübungen, wird an basic Raggamoves gearbeitet. Das erarbeitete Schrittmaterial wird entweder zu einer kurzen Routine zusammengefasst oder in verschiedenen Übungen mit Partnering, Diagonalen etc. perfektioniert.


Unsere Dancehall-Dozent*innen


Silke Hess

Im Alter von fünf Jahren hat Silke mit klassischem Ballett angefangen und ihr Tanzrepertoire mit Jazz Dance, Hip Hop und Modern Dance erweitert. Nach ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium zur Sozialpädagogin hat sie am Ballettcentrum Fürth und am Dancecenter Bielefeld eine Ausbildung zur Tanzpädagogin absolviert.