Welche Schuhe, welche Kleidung brauche ich für welchen Kurs/Workshop, Geburtstags-, Privat- und Firmenworkshop, Privatkurs oder Junggesellinnenabschied? Was soll ich mitbringen ?

  • Afro Contemporary Dance

gemütliche sportliche Kleidung, Barfuß oder auch Sportschuhe

 

  • Ballett / Jazz Dance / Musical Jazz / Modern Jazz / Modern Ballett

Ballett-, Gymnastik- oder Jazzschläppchen. Anfänglich sind auch mit robuste Socken möglich.

Dehnbare, enganliegende Tanzkleidung (alternativ Leggings und T-Shirt).

 

  • Bauchtanz (orientalischer Tanz)

Bequeme Kleidung, Ballett-/Jazzschläppchen oder Socken. Ein buntes Hüfttuch (bitte ohne Münzen) kannst du gerne mitbringen.

 

  • Bachata Ladystyle / Salsa Ladystyle Fundementals

Tanzschuhe (flach oder mit Absatz), bequeme Kleidung (z. B. Leggings) empfehlenswert, Handtuch

 

  • Burlesque Basics / Burlesque Aufbau / Burlesque Solo Act Coaching / offenes Burlesque Training (bei der Dozentin "Sweet Chili)
    Burlesque Geburtstags-, Privat- und Firmenworkshop, Privatkurs oder Junggesellinnenabschied

    (Hier nicht mit aufgeführte Utensilien werden wenn nötig von uns zur Verfügung gestellt)

High-Heels und eng anliegende Trainingskleidung bitte selber mitbringen und für das Warm-up Schläppchen oder Socken. Gerne auch einen Push-up BH und Seiden- oder Netzstrümpfe. Wenn vorhanden, bitte Federboa und lange Handschuhe mitbringen. Fehlende Accessoires werden vom Dozenten zur Verfügung gestellt.

 

  • Burlesque Workshops (bei der Dozentin Julia Kempken und externen Dozentinnen)
    (siehe hier)
  • Burlesque Fusion (bei der Dozentin Yulia van Laak)

Für das Warm-up und Cool-down bitte Schläppchen oder dicke Socken mitbringen, für das Tanzunterricht gerne Standart-Latein Schuhe oder gut sitzende Highheels, sowei eng anliegende Trainingskleidung. Je nach Wunsch geschminkt, sexy Outfit, das aber sehr bequem sein soll und Bewegungsfreiheit zulässt.

 

  • Burlesque Show & Choreo (bei der Dozentin Susa Riesinger)

Wenn vorhanden, bitte Schuhe mit kleinem Absatz bzw. Standard-Latein-Tanzschuhe mitbringen. Körperbetonte Kledung plus schwingendes Kleid oder Rock wäre schön, ist aber kein Muss. Für den Warumup-Teil reichen Socken.

 

  • Charleston

Schuhe mit glatter Sohle, vorzugsweise Tanzschuhe (Jazzschuhe, Gymnastikschläppchen mit Ledersohle, bequeme Absatzschuhe mit Ledersohle, Latin- oder Standardtanzschuhe). Wenn nicht vorhanden, genügen auch ein Paar robuste Socken. Bequeme Trainingskleidung, gerne auch Rock mit Strumpfhose, keine engen Hosen!

 

  • Fusion Dance

Socken, bequeme Sportschuhe oder Jazz Sneakers, dehnbare Sport- oder Tanzkleidung.

 

  • Ghetto Stiletto - High Heel Dancing

Socken, High Heels (am besten keine offenen Schuhe --> ideal geschlossen, in denen man einen festen Halt hat)

 

  • Street Style / Hip Hop / Hip Hop Ü30 / Hip Hop Workout / Dancehall

Turnschuhe mit heller Sohle und bequeme luftige Wohlfühlkleidung

 

  • Irish Dance

für das Softschuhtraining: Gymnastik-, Jazz- oder Ballettschläppchen mit Ledersohle (alternativ robuste Socken) mitbringen. Für das Steptraining können kostenlos vor Ort vor der jeweiligen Stunde irische Stepschuhe geliehen werden.Für den Fall, dass keine passende Größe vorhanden ist, bitte feste Schuhe mit glatter Sohle (am besten Ledersohle) mitbringen, keine Turnschuhe. Bequeme Trainingskleidung, gerne auch schwingender, knielanger Rock, keine Jeans!!

 

  •  Kreativer Kindertanz

Gymnastikschleppchen oder robuste Socken. Bequeme Wohlfühlkleidung, keine Jeans 

 

  •  Lindy Hop / Rockabilly Jive 50s Rock`n` Roll

Bequeme Schuhe mit glatter Sohle (am besten Ledersohle) oder auch leichte Stoffschuhe.

Bequeme Trainingskleidung oder bequeme Vintage Kleidung, gerne auch im 20er bis 40er Stil.

 

  • Move & Dances Fitness / Yoga-Pilates / Pilates

Barfuß oder mit Socken und bequeme, dehnbare Wohlfühlkleidung.

Matten sind vorhanden, bitte ein eigenes Handtuch mitbringen.

 

  •  Salsa

Salsa-Tanzschuhe oder Schuhe mit Ledersohlen, Jazzschuhe. Bequeme Kleidung.

 

  •  Steptanz

Steptanzschuhe können kostenlos vor Ort für die jeweilige Stunde geliehen werden. Für den Fall, dass keine passende Größe vorhanden ist, bitte feste Schuhe mit glatter Sohle (am besten Ledersohle) mit bringen, keine Turnschuhe, Bequeme Trainingskleidung, keine engen Jeans!

 

  • Shuffle Dance

Saubere Schuhe mit heller Sohle oder Socken (bitte keine rutschfesten Socken und keine Kuschel Socken), ggf. ein Handtuch

 

  • Tango Argentino

Schuhe mit glatter oder Chromledersohle, vorzugsweise Tanzschuhe Latin- oder Standardtanzschuhe, Absätze bis 11 cm möglich, fester Fersensitz, keine Schuhe mit Gummisohlen! Bequeme und saubere Straßenkleidung.

 

  • Voguing

Turnschuhe mit heller Sohle, Socken oder auch Highheels und bequeme, sportliche Wohlfühlkleidung

 

  • Zumba(©)-Fitness

Turnschuhe und bequeme, dehnbare Wohlfühlkleidung